Ein Teilchen kann als Welle gesehen werden. Eine Welle kann als Teilchen gesehen werden. Bei Licht ist das Lichtteilchen das Photon, oder eben die Welle die Lichtwelle. Es gibt Experimente, die beide Aspekte zeigen oder auch bestätigen. Die eine Beschreibungsform würde die andere ausschließen. Das muss nicht sein. Beide Beschreibungen werden „gültig gelassen“, sie gelten beide, und das Ganze wird als Welle-Teilchen-Dualismus beschrieben. Auch bei Materieteilchen – allgemein – anderen Quantenobjekten ist das der Fall. Sie sind auch Wellen.

Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Welle-Teilchen-Dualismus