Kategorie: Factoid

Vieles ist kritisch in der Physik

Das Wort „kritisch“ kennen wir im Alltag für ganz bestimmte Punkte. Die gibt es auch in der Physik. Manchmal zum Guten. Manchmal zum Schlechten. Oft einfach zum Wechsel.

Weiterlesen

Warum ein Geophysikalisches Institut in Lappland errichtet wurde

Das Polarlicht wird am besten in Polarregionen studiert. Schon früh wurden also Expeditionen in den Norden geschickt, um Forschungsstationen zu errichten. So auch nach Finnland. mAnfang des 17. Jahrhunderts kamen französische Wissenschaftler für ein Jahr, um zu messen, ob die Erde rund sei. Sie steckten, wo der Finnische Meerbusen endet, Dreiecke in die Landschaft, maßen und bestätigten: Ja, die Erde sei rund. 1 Jahr später gab es 200 Kinder mit französischen Vätern im Gebiet, und weitere 200 Kinder hatten finnische Väter, aber die Kinder sahen nicht finnisch aus. Ein schwieriger Start für zukünftige Forschungseinrichtungen.

Weiterlesen

Murphy’s Gesetz

Wenn etwas schief gehen kann, dann geht es schief. Die Geschichte eines berühmt gewordenen Gesetzes: Colonel John Stapp war 1955 kurzfristig einer Bremsbelastung von 40g ausgesetzt. Er hing mit dem 40-fachen seines Körpergewichts in den Gurten seines Raketenschlittens, der von 1017 km/h auf 0 in 1,4 Sekunden gebremst wurde. Stimmt das? Kontrollieren Sie bitte die Zahlenwerte.

Weiterlesen
Wird geladen