Vieles im Leben hängt nicht auf eine Seite. Man kann nicht immer nur Wasser in einen See einfüllen. Man kann nicht immer nur nehmen. Strom kann nicht immer nur in die eine Richtung fließen. Es gibt statische und dynamische Gleichgewichte.

Tipp: Sie stellen in Ihrer Arbeit statische und dynamische Gleichgewichte vor.

Brauchen Sie eine Starthilfe?


Foto: Lothar Bodingbauer sen. | Eine Ziege balanciert auf einem Hausdach. Sie ist im Gleichgewicht.