Was da alles herumschwirrt im Sonnensystem. Zwischen den Planeten gibt es zwei fliegende „Geröllhalden“, außerhalb des Sonnensystems vermutlich eine.

Asteroidenwolken sind „Geröllhalden“ im Sonnensystem. Sie sind Geburtsstätten für Kometen, die durch gravitative Einflüsse auf Umlaufbahnen gebracht werden, die ins Innere des Sonnensystems führen. Tipp: Eine Arbeit darüber stellt die Asteroidenwolken vor.

Brauchen Sie eine Starthilfe?


Foto: NASA/Bill Ingalls | In this 30 second exposure, a meteor streaks across the sky during the annual Perseid meteor shower Friday, Aug. 12, 2016 in Spruce Knob, West Virginia.